Zahlungsarten


Zahlungsarten und Bezahlung der Prämien-Teilung mit boncici


Nachdem du eine passende Prämie beziehungsweise Freundschaftswerbung zum Teilen gefunden hast, musst du dich mit dem Teiler darauf verständigen, wie ihr das Geld der Prämie austauscht. Hierfür kann der Prämien-Anbieter unter dem Punkt akzeptierte Zahlungsmöglichkeiten seine bevorzugten Zahlungsarten angeben.
Grob können die Zahlungsmöglichkeiten in zwei Gruppen eingeteilt werden. Die direkte Überweisung des Geldes per Banküberweisung, paypal oder Barzahlung. Sowie in speziell auf den Abschluss von Prämien orientierte Anbieter. Diese sind durch diese Grafik gekennzeichnet: Cashback Zahlungsarten Prämien Anbieter zum Teilen
Im folgenden stellen wir dir nun die einzelnen Möglichkeiten übersichtlich vor und zeigen deren Vor- und Nachteile auf. Weiterführende Fragen zum Thema Bezahlung findest du in der Rubrik Fragen & Antworten.

paypal Freundschaftswerbung PayPal teilen und bezahlen


Was ist paypal?

paypal.de ist ein bekanntes und weit akzeptiertes Online-Bezahlsystem. Alles was du für paypal benötigst ist ein Bank-Konto. Dieses wird daraufhin mit paypal verknüpft. Nach der Anmeldung kannst du innerhalb von Sekunden kostenlos Geld überweisen. Vor allem auch bei Online-Shops ist paypal mittlerweile äußerst beliebt. Entstanden ist der Dienst als Tochterfirma von ebay.


Der Vorteil an paypal

Ein großer Vorteil von paypal.de ist die Käuferschutz-Option. Wurde dir eine bestellte Ware zum Beispiel nicht geliefert, kannst du mit Hilfe von paypal dagegen vorgehen. Dies kann auch für nicht bezahlte Prämien-Teilung genutzt werden. Allerdings behält sich paypal.de vor, jeden Einzelfall separat zu bewerten und du hast somit keine Garantie auf Schadensanspruch.


Vorteil einfache und sekundenschnelle online Überweisung

Vorteil je nach Situation Anspruch auf Käuferschutz

Vorteil online weit verbreitet und akzeptiert


Unterstütze boncici

Vorteil wenn du boncici unterstützen willst, würden wir uns freuen, wenn du dich über unseren Link bei paypal anmeldest. Dadurch bekommen wir eine kleine Prämie, was uns hilft diese Seite zu finanzieren.

Aklamio Mit Aklamio Prämien teilen und bezahlen


Was ist Aklamio?

Bei Aklamio handelt es sich um eine Plattform, mit deren Hilfe du Geld aus Prämien mit Freunden teilen kannst. Allerdings stellt dir Aklamio im Gegensatz zu boncici.de keine Vermittlung von anderen Personen zur Prämienteilung bereit.


Wie funktioniert das?

Nach der kostenlosen Anmeldung bei Aklamio kannst du unter verschiedenen Anbietern auswählen und deine Freunde fragen, ob sie sich von dir werben lassen wollen. Dabei kannst du auswählen, ob du die komplette Werbeprämie bekommst, ihr die Prämie 50/50 teilt oder dein Freund die komplette Prämie bekommt.

Der große Vorteil an Aklamio ist die 100% sichere Teilung der Prämie, da diese direkt von der Prämien-Firma an Aklamio ausgezahlt wird und Aklamio diese danach unter dir und dem Geworbenen aufteilt.


Vorteil einfache Teilung per Link und garantierte Auszahlung

Vorteil große Anbieterauswahl

Nachteil Prämie kann nur 50/50 geteilt werden

Nachteil teilweise geringe Prämien als beim Prämien-Anbieter direkt

Nachteil Prämienauszahlung nur wenn Rahmenbedingungen des Anbieters eingehalten werden


Unterstütze boncici

Vorteil wenn du boncici unterstützen willst, würden wir uns freuen, wenn du dich über unseren Link bei Aklamio anmeldest. Dadurch bekommen wir eine kleine Prämie, was uns hilft diese Seite zu unterhalten.
Wir haben keinerlei Absprachen oder ähnliches mit Aklamio. Wir empfehlen dir die Seite ausschließlich, da wir sie für das Teilen von Prämien im boncici-Sinn als vorteilhaft ansehen. 

Tellja Prämie teilen und bezahlen mit Tellja


Was ist Tellja?

Tellja bezeichnet sich selbst als einer der renommiertesten Empfehlungsmarketing-Partner. Über die Website von Tellja kannst du, wie auch bei Aklamio, Freunden Werbeprämien bzw. Freundschaftswerbungen empfehlen und diese auch mit ihnen teilen. Allerdings ist die Auswahl an Prämienunternehmen nicht so umfangreich wie bei anderen Anbieter. Dafür winken attraktive Prämien.


Wie funktioniert das?

Zuerst meldest du dich kostenlos bei Tellja an. Danach kannst du unter den verschiedene Freundschaftswerbungen wählen und diese teilen. Dazu erhältst du einen Link, welchen du dann an deinen Prämien-Partner per E-Mail sendest. Der Anteil der Prämie kann dabei je nach Unternehmen verschieden eingestellt werden.


Vorteil einfache Teilung per Link und garantierte Auszahlung

Vorteil variable Prämienaufteilung und zusätzlich Cashback-Unternehmen 

Vorteil Prämien können nur 50/50 geteilt werden

Vorteil Prämienauszahlung nur bei genauer Einhaltung der Rahmenbedingungen des Anbieters

 

Überweisung   Prämie per Überweisung bezahlen und teilen


Die klassische Option, die du zum Transferieren der geteilten Prämien nutzen kannst, ist die Überweisung. Dabei wird das Geld einfach von einem auf das andere Konto überwiesen. Die Kontodaten werden ganz einfach per Kontakt ausgetauscht. Die Vor- und Nachteile liegen auf der Hand:


Vorteil nahezu jeder hat eine Bank-Konto für Überweisungen

Nachteil Überweisungen können unter Umständen lange dauern

Barzahlung Barzahlung


Ein weitere Möglichkeit ist, dass du die Prämie bar teilst. Dazu gibt es wahrscheinlich nicht viel zu sagen. Dies ist wohl die sicherste Variante überhaupt. Vorraussetzung dafür ist allerdings, dass du den Prämien-Teiler persönlich kennst, oder ihr euch zumindest treffen könnt. Vor Bargeld-Versendungen per Brief raten wir dir grundsätzlich ab.


Vorteil super sichere und einfache Variante

Vorteil persönliches Treffen ist Vorraussetzung